Cardiac Centre Outreach ein Kind

Name
Geburtsdatum
Mutter 
Vater
Anzahl der Kinder
Adresse
Kardiologe
Operationskosten € 4.580,00
Vor- und Nachbehandlung€ 1.527,00
Beitrag der Familie€    000,00
Notwendige Unterstützung           € 6.107,00

Eine Außenstation des Herzzentrums wird eingerichtet!

Aufgrund der seit Herbst 2016 andauernden sozio-politischen Krise in Kamerun ist die Arbeit im Cardiac Centre Shisong erheblich beeinträchtigt. Im englisch sprachigen Teil Kameruns kommt es immer wieder zu gewaltsamen Auseinandersetzungen, viele Straßen sind unpassierbar und die Patienten können nicht auf sicherem Weg in das Herzzentrum nach Shisong kommen. Ebenso können keine Gastärzte das Herzzentrum besuchen. Seit Oktober 2018 konnten keine Operationen mehr im Cardiac Centre durchgeführt werden. 

Wie helfen?

Aus diesem Grund wird an einem sicheren Ort, in der Hauptstadt Yaoundé, eine Außenstation des Herzzentrums  eingerichtet. Ermöglicht wird dies durch die Beteiligung mehrerer Organisationen. Ende Mai/Anfang Juni 2019 wurden die ersten 8 Patienten vom Cardiac Centre Team mit Erfolg operiert!

Wir beginnen schon jetzt für die Operationskosten der zweiten Gruppe von Patienten zu sammeln. Wir hoffen schon bald hier darüber berichten zu könne, wem Ihre geschätzte Unterstützung zugute kommt.

Spendenbarometer

100 %
€ 6.107,00 / € 6.107,00

Wir bedanken uns bei folgenden Spendern


surplus Italien € 87,00
Georg W. - Herzpate / Wien Österreich € 120,00
Debora surplus Italien € 2.000,00
Lilli U.O. Österreich € 200,00
Aktion Sternsingen / Katholische Jungschar Südtirol Italien € 2.500,00
Region Trentino-Südtirol Italien € 1.200,00

Wir danken jenen, die MI-DO laufend mittragen!

Web-Crossing
Tertiarschwestern
Missio
Raiffeisen