Regina M., 15 Jahre

NameRegina M.
Geburtsdatum01.08.2005
NationalitätKamerun
DiagnoseMitral-Klappen-Fehler
ChirurgDr. Charles Mve Mvondo
Operation + Behandlung€ 5.801,00
Erbetene Unterstützung€ 3.370,00

Jahrelang suchten die Eltern von Regina in den verschiedensten Krankenhäusern von Kamerun medizinische Hilfe für ihre Tochter. Erst im Jahr 2017 kamen sie in das Cardiac Centre Shisong, wo ein schwerer Herzklappenfehler diagnostiziert wurde. Schon damals wurde dringend zu einem operativen Eingriff geraten. Aus verschiedensten Gründen wie politische Unruhen, eingeschränkte Mobilität, finanzielle Hindernisse....konnte der Eingriff nicht sofort erfolgen. Glücklicherweise haben sich die Eltern nun entschlossen, Regina in die Hauptstadt zu bringen, wo Dr. Charles Mvondo und sein Team die notwendige Operation durchführen können.

Regina hat sieben Geschwister. Die Eltern sind Selbsterhaltungsbauern und können mit den Erträgen aus der Landwirtschaft für die Familie sorgen. Die Familie kann einen Beitrag zu den Kosten geben, da Regina von der erweiterten Familie unterstützt wird. Für den Restbetrag wollen wir die mi-do Spendengemeinschaft um einen Beitrag bitten.

Datum des Ansuchens: 10. November 2020

Spendenbarometer

€ 3.051,00 / € 3.370,00

Wir bedanken uns bei folgenden Spendern


Dorothea L. / Bozen Italien € 25,00
Hedwig R.P. / Steinhaus Italien € 50,00
Christine M. / Bozen Italien € 50,00
P. Georg H. MHM / Absam Österreich € 250,00
Hildegard G.T. / Kurtatsch Italien € 300,00
Georg W. - Herzpate / Wien Österreich € 120,00
Lilli & Gertrud & Margareth Österreich € 386,00
Erwin T. / Meran Italien € 500,00
Tertiarschwestern des hl. Franziskus / Hall Österreich € 200,00
Leonhard Josef T./ Kaltern Italien € 500,00
Kloster der Klarissen Brixen Italien € 150,00
Herzpate - Georg W. / Wien Österreich € 120,00
Cl Italien € 100,00
Anonym Italien € 300,00

Wir danken jenen, die MI-DO laufend mittragen!

Web-Crossing
Tertiarschwestern
Missio
Raiffeisen